Organetik SL

Ich arbeite mit der Organetik.SL, einem radiästhetischen Verfahren der Hilfestellung zu körperlicher, bzw energetischer Ausgewogenheit.
Ziel der Sitzungen ist die Steigerung des geistigen, seelischen und körperlichen Wohlbefindens durch Herstellung der Eigenschwingung. 
Mit der Organetik-Röhre ist es möglich, jeden Klienten ganz individuell zu harmonisieren und die Ursachen seiner Problematik bewusst zu machen.

Ich setze diese schmerzlose und entspannende Methode in meiner Arbeit bei Menschen und Tieren (Pferden und Hunde) ein. Besonders Pferde überraschen mich immer wieder, indem sie nach der Harmonisierung sehr entspannt und locker im Bewegungsapparat sind. Probleme beim Reiten lassen sich in der Kombination mit Korrekturberitt und Organetik lösen. Eine Miteibeziehung des Reiters ist sinnvoll, wenn Pferd und Reiter immer an denselben Schiefheiten, Belastungen und Verkrampfungen leiden.

Mehr Infos unter Organetik